Herbstmarkt mit 15 Ständen im Historischen Stadtkern

Auch Gewürze gibt's beim Herbstmarkt zu kaufen.

Freitag von 14 bis 21 Uhr geöffnet

Rietberg. 15 Standbetreiber wollen ihre Waren an diesem Freitag, 9. Oktober, auf dem Herbstmarkt im Historischen Stadtkern verkaufen. Geöffnet sind die Stände in der Zeit von 14 bis 21 Uhr auf dem Marktplatz Rügenstraße.

Ob Erzeugnisse vom Bauernhof, Nüsse, Kräuter und Gewürze, ob Tupperware, Babysachen, Schmuck, Deko und Tücher, ob Bürsten, Socken oder Holzspielzeug: Das Angebot ist vielfältig und lässt keine Wünsche offen. Die Händler hoffen auf viele kaufwillige Kunden. Auf dem Herbstmarkt herrscht, ebenso wie auf dem Wochenmarkt, Maskenpflicht. Besucher sollten ihre Mund-Nasen-Bedeckung also bereithalten. Auch die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln sind einzuhalten. Der Herbstmarkt findet parallel zum dritten Rietberger Dämmershopping statt. Die Geschäfte im Stadtkern sind an diesem Abend ebenfalls bis 21 Uhr geöffnet.