Mitmachen beim Unterstützer-Gutschein

Stadt stellt 200.000 Euro zur Verfügung 

 
Rietberg. Der Rietberger Stadtrat hat in seiner Sitzung am Donnerstagabend den Weg für den Unterstützer-Gutschein freigemacht. Die Stadt stellt 200.000 Euro zur Verfügung, um diejenigen Händler und Gastronomen zu unterstützen, die durch die Corona-Pandemie besonders gelitten haben.

Das Prinzip ist einfach: Kunden kaufen einen Gutschein im Wert von 15 Euro, können dafür aber Waren im Wert von 20 Euro erwerben. Jeder Kunde kann maximal fünf Gutscheine kaufen. Die Gutscheine sind solange im Verkauf, bis der städtische Zuschuss aufgebraucht ist. Händler und Gastronomen, die von dem Gutschein partizipieren möchten, werden gebeten, sich bei Laura Hunke von der Stadtmarketing Rietberg GmbH zu melden, E-Mail: laura.hunke@stadt-rietberg.de. Ein Anmeldebogen steht zum Download bereit unter https://www.rietberg.de/wirtschaft/stadtmarketing-gmbh.

Der Gutschein befindet sich aktuell im Druck. Nähere Informationen zu den Modalitäten, ab wann der Gutschein wo zu kaufen ist, werden in der kommenden Woche bekannt gegeben.